Algemeine Geschäftsbedingen - Die Landkreise

Direkt zum Seiteninhalt
Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB

A. Unter der Internetadresse www.die landkreise.de präsentiert  die Medien- und Werbeagentur Altmaier ein Internetportal, in dem für  verschiedenste Unternehmen eine Registrierung angeboten wird die nicht  kostenfrei ist. Angezeigt wird diese Registrierung durch einen  Unternehmenseintrag in diesem Internetportal.

B. Der Eintrag im  Internetportal erfolgt umgehend nach Auftragserteilung. Durch die  Übermittlung des vom Auftraggeber rechtsgültig unterschriebenen  Angebotes  an die Medien- und Werbeagentur Altmaier, in dem der  Auftraggeber Angaben zum Grundeintrag macht und/oder diese bestätigt,  gilt dieses als angenommen und verbindlich bestellt. Der gewünschte  Umfang des Eintrags ergibt sich aus den Angaben die der Auftraggeber im  Angebot angegeben hat. Eine schriftliche Kündigung des Vertrages ist  innerhalb von sieben Tagen möglich. Der Widerruf muss schriftlich per  Einschreiben erfolgen. Wenn das in dieser Form nicht geschieht, gilt der  Vertrag als geschlossen. Eine Geschäftsbeziehung mit dem Auftraggeber  besteht oder bestand bisher nicht. Sollte der Auftraggeber Aufträge mit  anderen Internetfirmen haben, stehen diese in keinem Zusammenhang und  bleiben hiervon unberührt. Der Auftraggeber/Unterzeichner versichert im  Besitz, der für den Abschluss des Vertrages erforderlichen Vollmacht zu  sein und sich im Internet vor der Annahme über die unterbreitete  Leistungen informiert hat. Sollte der Eintrag bei www.die-landkreise.de  im Zusammenhang mit einem erteilten Auftrag für die  Bürger-Info-Broschüre / Info-Folder zustande gekommen sein, ist dieser  Eintrag für die ersten 12 Monate kostenfrei. Danach treten automatisch  die unten genannten Bedingungen in Kraft.

C. Der Auftraggeber  und die Medien- und Werbeagentur Altmaier vereinbaren eine  Vetragslaufzeit für den bestellten Unternehmenseintrags von 24 Monaten.  Die Vertragsdauer verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn der Medien-  und Werbeagentur Altmaier drei Monate vor Vertragsablauf keine  schriftliche Kündigung vorliegt. Kündigungen sind stets fristgerecht und  per Einschreiben an die Medien- und Werbeagentur Altmaier zu richten.  Eine andere Form der Kündigung ist unzulässig.

D. Die Vergütung  anhand des aktuellen Angebotes an die Medien- und Werbeagentur Altmaier  beträgt 899,-- Euro zuzüglich Ust. Dieser Betrag ist jeweils jährlich  nach Rechnungserhalt im Voraus vom Auftraggeber zahlbar, sofern der  Vertrag nicht laut den AGB, von einem der beiden Vertragspartner,  gekündigt wurde.

E. Der Auftraggeber ist dazu aufgefordert seinen  Unternehmenseintrag auf Vollständigkeit und Richtigkeit hin zu prüfen.  Er verpflichtet sich entdeckte Mängel sofort schriftlich der Medien- und  Werbeagentur Altmaier mitzuteilen. Der Unternehmenseintrag erfolgt nach  den Angaben aus dem vom Auftraggeber ausgefüllten Angebot, ein  Korrekturabzug wird ausschließlich nur dann versandt, wenn der Kunde  hierzu ausdrücklich schriftlich auffordert. Ein nicht korrekter  Unternehmenseintrag wird kostenlos und umgehend nach schriftlicher  Mitteilung des Auftraggebers geändert. Sonstige Änderungen des  Unternehmenseintrags sind während der Vertragslaufzeit kostenlos  möglich, hierzu bedarf es der schriftlichen Aufforderung des Kunden. Zu  Ihrem Grundeintrag ist die Veröffentlichung eines Fotos ihres  Unternehmens jederzeit kostenfrei möglich. Einfache Übermittlung per  E-Mail. Die Verlinkung zu Ihrer Homepage wird ebenso kostenfrei  eingerichtet.

F. Die Medien- und Werbeagentur Altmaier ist  berechtigt die Internetadresse des Internetportals zu ändern, sowie das  Layout des Internetportals zu ändern und/oder zu erweitern. Die Medien-  und Werbeagentur Altmaier wird jedoch den Unternehmenseintrag des  Auftraggebers über die gesamte Vertragslaufzeit im Internet  veröffentlichen. Die Medien- und Werbeagentur Altmaier ist berechtigt,  einzelne oder mehrere Verträge des genannten Internetportals zu  veräußern, der Auftraggeber stimmt bereits jetzt dieser Abtretung zu.

G.  Sämtliche Bilder, Texte oder Logos müssen durch den Auftraggeber  innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Erteilung des Auftrags der Medien- und  Werbeagentur Altmaier zur Verfügung gestellt werden. Dies sollte in  elektronischer Form durchgeführt werden und die Dateien sollten folgende  Formate haben(JPEG und/oder DOC). Der Auftraggeber bestätigt  gleichzeitig das die übermittelten Bilder frei von Ansprüchen Dritter  sind. Er stellt ausdrücklich die Medien- und Werbeagentur Altmaier von  Ansprüchen Dritter frei.

H. Jegliche für die Auftragsabwicklung  nötigen Daten werden durch die Medien- und Werbeagentur Altmaier  gespeichert. Sie behält sich das Recht vor, diese gespeicherten Daten im  Einzelfall an Dritte (z.B. Schufa oder andere  Informationsdienste)weiterzugeben. Der Auftraggeber verpflichtet sich  alle Änderungen dieser Daten während der Vertragslaufzeit, unverzüglich  an die Medien- und Werbeagentur Altmaier zu übermitteln.

I. Auf  den vorliegenden Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.  Bad Kreuznach gilt als Gerichtsstand vereinbart. Sollten einzelne  Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch  einen später eintretenden Umstand verlieren, bleibt die Wirksamkeit des  Vertrages im Übrigen unberührt. Diese unwirksame Bestimmung wird durch  eine solche einvernehmlich ersetzt, die wirtschaftlich der unwirksamen  Bestimmung entspricht.
© DDC - Creativ Medien
DDC - Creativ-Medien
Medien- und Werbeagentur

E-Mail: ddc-office (at) freenet.de
Zurück zum Seiteninhalt